Testspiel-Wochenende in Luxemburg

Zu einem Testspiel-Wochenende ins Nachbarland geht es für die Flippo Baskets BG 74 am Wochenende. Am Samstag um 17 Uhr trifft das Team von Headcoach Giannis Koukos auf den BBC Grengewald Hueschtert, am Sonntag um 13.30 Uhr geht es gegen den BBC Etzella Ettelbrück.

Bei der ersten Partie gegen Grengewald gibt es für die Veilchen ein Wiedersehen. Denn sowohl Ex-Coach Hermann Paar als auch Fee Zimmermann sind für den letztjährigen Tabellensechsten der luxemburgischen 1. Liga aktiv. Und Neuzugang Cori Coleman spielte in der vergangenen Saison für den Klub aus dem Nachbarland. Sie war die erfolgreichste Werferin ihres ehemaligen Vereins.

Auch Etzella Ettelbrück ist für die Flippo Baskets kein ganz unbekannter Gegner. Bereits vor drei Jahren absolvierte das Team ein Testspiel-Wochenende in Luxemburg und traf ebenfalls auf den Fünften der letztjährigen Saison.

Headcoach Giannis Koukos: „Wir werden in Luxemburg trainieren und die beiden Partien nutzen, um weiterhin an Taktik und Systemen zu arbeiten. Die Ergebnisse stehen dabei nicht im Vordergrund. Aber natürlich wollen wir gewinnen.“

Theresa Simon reist zur 3×3-WM – Zwei Spiele werden verlegt

Flippo-Baskets-Neuzugang Theresa Simon ist nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft in Hamburg in das U23-Nationalteam für die WM in Peking berufen worden. Vom 30. September bis 8. Oktober geht es in die chinesische Hauptstadt. Aus diesem Grund werden das Auswärtsspiel am 3. Oktober in Wasserburg und das Heimspiel am 7. Oktober gegen den amtierenden deutschen Meister Keltern auf jeden Fall verlegt. Wir informieren zeitnah, sobald die neuen Termine feststehen.

Leave a Comment